B u s c h e n s c h a n k

SO SCHMECKT DIE SÜDSTEIERMARK

In unserer Buschenschank servieren wir steirische Tradition. Käferbohnen, Kren, das Geselchte aus der eigenen Räucherkammer, Schafskäse, geräucherte Forelle, Buchteln, Krapfen und Strudel sind typische regionale Gerichte in der steirischen Buschenschank. Im Hausgarten ernten wir saisonales frisches Gemüse.

Passend zu den Speisen empfehlen wir unsere Qualitätsweine – regionstypisch, frisch, fruchtig und lebendig.

Zum krönenden Abschluss erwartet Sie „Prickelndes“ aus Meisters Hand.

Blanc de Blancs Reserve, Sauvignon Blanc Sekt, Muskateller Sekt und die „Grosse Reserve“ nach 3 Jahren Reife auf der Hefe sind eine Besonderheit von Eckhard Pascheks einzigartiger Handwerkskunst.

Nach einer deftigen Jause braucht mancher etwas Unterstützung für die Verdauung. Hier dürfen unsere prämierten Edelbrände wie Maschansker, Williams-Birne, Muskateller-Trester oder Zwetschkenbrand aus der hauseigenen Brennerei punkten.

Für alle, die lieber alkoholfrei trinken, bieten wir roten Traubensaft und Apfelsaft an.

Romanas Herz schlägt fürs Brotbacken!

Neben klassischem Bauernbrot aus Sauerteig kreiert sie innovative Stücke wie das Dinkel-Weckerl mit Rohnen oder das sehr dunkle Vollkornbrot mit Waldstaude Urroggen.

Unsere Buschenschank – Öffnungszeiten sind:
Donnerstag bis  Samstag 14:00 -21.00 Uhr

Sonntag bis Mittwoch geschlossen!

Sonderöffnungszeiten sind auf der Startseite zu sehen.

Die Buschenschank-Saison beginnt Mitte April
und endet im November.

Ausserhalb der Saison können Sie bei einem Backkurs mit Romana in ihre kleine Backwelt schnuppern.

Auch das Gemüse auf unserer Jause kommt großteils aus dem eigenen Garten.